Widerspruch Versicherung

  • Soforthilfe bei Rückabwicklung und Widerruf

  • Fachanwalt mit jahrzehntelanger Erfahrung

  • Umfangreiche und individuelle Beratung

Beratung anfordern
Gründe für Widerruf

Durch einen Widerruf von einer ungewünschten Lebensversicherung profitieren

Lebensversicherungen sind Jahre nach dem Abschluss oft nicht mehr so attraktiv wie kurz zuvor. Ob nun aus finanziellen Gründen oder persönlichen: Viele wollen ihre Versicherung kündigen. Doch oft bedeutet dies einen enormen monetären Verlust. Dank eines Urteils des BGH hat sich jetzt eine andere Möglichkeit ergeben. Ein Widerruf der Lebensversicherung verursacht nicht nur keine Verluste, sondern beschert Ihnen auch noch Gewinne.

Mehr Möglichkeiten durch Gerichtsurteil

Wer Versicherungen abschließt, dem wird in der Regel ein Widerrufsrecht zugesprochen. Bei Lebensversicherungen kann dies oft 14 bis 30 Tage lang in Anspruch genommen werden. Der BGH hat allerdings vor einigen Jahren festgestellt, dass in den meisten Verträgen von Lebensversicherungen, die zwischen dem 29. Juli 1994 und dem 31. Dezember 2007 abgeschlossen wurden, die Belehrung dieses Widerrufsrechtes unzulänglich war. Dies hat zur Folge, dass diese Verträge auch heute noch widerrufen werden können – selbst, wenn sie schon über zwanzig Jahre alt sind.

Jetzt durch einen Fachanwalt beraten lassen
Urkunde Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht

1

Vertragsprüfung

Unser Fachanwalt prüft Ihren Vertrag unverbindlich, wodurch Sie eine sofortige Expertise erhalten.

2

Widerruf

Sie werden durchgehend beim Widerruf Ihrer Lebensversicherung durch unseren Fachanwalt betreut.

3

Durchsetzung

Bei einem nicht akzeptierten Widerruf werden Sie durch unseren Fachanwalt (auch im Gerichtsfall) vertreten.

Vertrauen Sie der Kompetenz im Bereich Widerruf von Fachanwalt Dr. Graf

Zur kostenlosen Erstberatung