Lebensversicherung widerrufen Offenburg2019-04-01T10:37:05+01:00

Lebensversicherung widerrufen
Offenburg

  • Soforthilfe bei Rückabwicklung und Widerruf

  • Fachanwalt mit jahrzehntelanger Erfahrung

  • Umfangreiche und individuelle Beratung

Beratung anfordern
Kaufwert erhöhen

Die Vorteile, wenn die Lebensversicherung in Offenburg widerrufen wird

Wenn Sie aus Offenburg oder Langenfeld in letzter Zeit überlegt haben, wie viele andere Versicherungsnehmer die Lebensversicherung zu kündigen, müssen Sie einen außerordentlichen Verlust Ihres bis jetzt angelegten Geldes erwarten.

Sie können das Vertragsverhältnis jedoch auch widerrufen. Im folgenden Artikel können Sie sich darüber schlau machen, wann ein Widerruf einer Lebensversicherung sinnvoll ist und weshalb ein Widerruf überhaupt möglich ist.

Jetzt durch einen Fachanwalt beraten lassen
Urkunde Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht

Anwaltskanzlei Dr. Graf

5,00 von 5
aus 29 Bewertungen

1

Vertragsprüfung

Unser Fachanwalt prüft Ihren Vertrag unverbindlich, wodurch Sie eine sofortige Expertise erhalten.

2

Widerruf

Sie werden durchgehend beim Widerruf Ihrer Lebensversicherung durch unseren Fachanwalt betreut.

3

Durchsetzung

Bei einem nicht akzeptierten Widerruf werden Sie durch unseren Fachanwalt (auch im Gerichtsfall) vertreten.

Vertrauen Sie der Kompetenz im Bereich Widerruf von Fachanwalt Dr. Graf

Zur kostenlosen Erstberatung

Risikolebensversicherung oder Kapitalversicherung

Mithilfe der Risikolebensversicherung werden Hinterbliebene nach einem Todeseintritt wirtschaftlich gesichert. Kommt es zum Tod des Versicherungsnehmers, wird ein bestimmter Betrag an einen oder mehrere Hinterbliebene ausgeteilt. Somit ist gesichert, dass zum Beispiel der Nachwuchs sowie Lebenspartner des Verstorbenen auch nach dem Todeseintritt des Versicherten keine finanzielle Probleme plagen.

Kapitallebensversicherungen hingegen laufen bis zu einem festgesetzten Zeitpunkt. Ein Beispiel für jenen spezifischen Zeitpunkt kann unter anderem das Erreichen des Rentenalters sein. In der Zwischenzeit werden in die Kapitallebensversicherung durch den Versicherungsnehmer regelmäßig Beiträge angelegt, die sich zusammentragen und verzinst werden, sodass jener Betrag, welcher nach Ablauf der festgesetzten Dauer ausgeteilt wird, mit der Zeit mehr wird.

Geld anlegen in einer Kapitallebensversicherung

Eine lange Zeit galten Kapitallebensversicherungen als angesehene und gute Investitionsmöglichkeit, da durch hohe Zinssätze der Ausblick auf einen sehr verlockenden Geldbetrag möglich war Dadurch wirkten Kapitallebensversicherungen überaus ansprechend.

Wegen der immer weiter sinkenden Zinssätze sind Lebensversicherungen immer weniger lukrativ geworden in den letzten Jahre. Aktuell kann die Aussage getroffen werden, dass die Zinssätze in der nächsten Zeit nicht zunehmen werden. Versicherugnsnehmer versuchen deswegen tunlichst günstig aus dem Vertrag herauszukommen und entscheiden sich deswegen dafür die Lebensversicherung in Offenburg zu widerrufen.

Herkömmliche Wege aus dem Vertragsverhältnis der Lebensversicherung auszusteigen

Da alternative Möglichkeiten einer Vermögensmehrung in jüngster Vergangenheit deutlich attraktiver geworden sind als ein Vertragsverhältnis für eine Lebensversicherung einzugehen, möchten viele Versicherte ihr Vertragsverhältnis beenden. Diesbezüglich existieren diverse Möglichkeiten.

Vor Todeseintritt des Versicherten gibt es keine Möglichkeit, eine Risikolebensversicherung auszahlen zu lassen. Im Sachverhalt einer Kapitallebensversicherung sieht das allerdings anders aus, denn jene wird ausgezahlt. Leider muss hier allerdings mit großen Einbußen gerechnet werden. Unterdies wird nicht nur nicht der Betrag ausgezahlt, dem dem Versicherten am Ende zustehen würde. Obendrein wird die Versicherung einen Großteil der eingezahlten Beiträge nicht auszahlen, um anfallende Gebühren decken zu können. Diese Gebühren sind unter anderem Verwaltungsgebühren, Stornierungsgebühren und Gebühren für den Abschluss sowie Provisionen. Jederzeit kann man den Wert des Rückkaufes einer Versicherung erfragen, wenn sie sich die Kapitallebensversicherung in Offenburg oder Langenfeld ausschütten lassen wollen. Jedoch ist es empfehlenswerter, zunächst bei einem Anwalt nach juristischem Ratschlag zu fragen und den Versicherungsvertrag prüfen zu lassen. Ein Anwalt wird Ihnen in diesem Fall unter die Arme greifen, optimal aus dem Vertragsverhältnis auszutreten, während der Versicherungsanbieter vorrangig darauf aus ist, den bestmöglichen Profit hieraus zu schlagen.

Der Vertrag einer Risikolebensversicherung ist zwar kündbar, jedoch geht bei einer Aufkündigung den vollen bisher eingezahlten Geldbetrag verloren. Falls Sie aus Offenburg oder Langenfeld Ihren Vertrag kündigen, haben Sie die Chance, einen Teil Ihrer angelagerten Geldbeträge zurückzubekommen. Mit großem Verlust von Geld muss auch hier gerechnet werden. Wie bei einer Auszahlung werden dieserfalls von dem Versicherungsanbieter Beträge einbehalten, um anfallende Gewinnbeteiligungen, Gebühren et cetera zu decken. Durch Aufkündigung verwirkt außerdem der Anspruch auf die dank Zinsen erwirtschaftete Rendite. Die Geldsumme, welche Ihnen nach Ihrer Aufkündigung tatsächlich ausgezahlt wird, ist also mitunter außerordentlich niedrig. Ihnen wird in Folge dessen auch das Geld, welches Sie in andere Möglichkeiten zum Geld mehren investieren könnten, gekürzt.

Lebensversicherung widerrufen Offenburg

Warum ist das Widerrufen möglich?

Bei dem Widerruf einer Lebensversicherung erhalten Sie ihr bisher eingezahltes Geld zurück. Wird das Vertragsverhältnis widerrufen, dann dürfen vom Versicherungsanbieter nur Bearbeitungsgebühren, wie Kosten für Personal, von eingezahlten Beträgen abgezogen werden. Zusätzliche Kosten sowie Gebühren und Provisionen werden Ihnen erstattet. Falls Sie eine Lebensversicherung widerrufen, haben Sie auch das Recht darauf, auch die angesammelte Rendite zu erhalten. Durch steigende Beiträge für die Versicherung und hohe Zinsen zu Anfang Ihrer Versicherungslaufzeit ist die Rendite meistens erfolgversprechend. So können Sie an einem Widerruf des Vertages nur gewinnen und das dank der Zinsen erspartes Kapital sowie ursprünglich eingezahlte Beiträge in gewinnbringendere Formen der Anlage investieren.

Urteilssprechungen des Bundesgerichtshofes in Karlsruhe ist der Widerruf der Lebensversicherung in Offenburg oder Langenfeld realisierbar. Das Urteil Az. IV ZR 76/11 vom siebten Mai 2014 und die Urteilssprechungen Az. IV ZR 384/14 und IV ZR 448/14 vom 29. Juli 2015 haben gezeigt, dass unzählige Kunden alten Verträgen, die der Lebensversicherung zugrunde liegen, noch widersprechen können. Der Grund dafür ist, dass zu jener Zeit die Klienten fehlerhaft oder überhaupt nicht von den Versicherungsanbietern über ihr Recht auf Widerspruch aufgeklärt wurden. Das Recht auf Widerspruch ist prinzipiell 2 Wochen nutzbar. Dank des Urteils vom Bundesgerichtshof sowie fehlerhafter Kundenberatungen der Versicherungen haben diverse Versicherungsnehmer sogar nach 24 Jahren noch die Möglichkeit, den Vertrag zu widerrufen. Dank der Opportunität des Widerrufens brauchen Kunden eine ganz neue Weise von jurisitischer Unterstützung, die Ihnen von der Anwaltskanzlei Dr. Graf in Kooperation mit einem Sachverständigenbüro gewährleistet werden kann. Durch das Urteil des Bundesgerichtshofes können Versicherungsnehmer, die den Vertrag ihrer Lebensversicherung zwischen dem 29. Juli 1994 und dem 31. Dezember 2007 unterschrieben haben, Ihre Lebensversicherung in Offenburg oder Langenfeld auch heute noch widerrufen. Wenn Sie in dem eben theamtisierten Zeitintervall das Versicherungsverhältnis eingegangen sind und den Vertrag Ihrer Versicherung schon gekündigt haben, können Sie unter Umständen eine Lebensversicherung in Offenburg widerrufen.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Datenschutzerklärung:

Checkliste für den Widerruf von Lebensversicherungen

Für die Berechnung des Auszahlungsanspruchs nach Widerruf einer Lebensversicherung benötigen wir folgende Unterlagen, die Sie uns am besten per Email als PDF zusenden: 1. Vertrag der Lebensversicherung mit folgenden Punkten: [...]

Widerruf von Lebensversicherungen: Handlungsbedarf für Versicherungsmakler

In mehreren News hatte ich über das Widerrufsrecht bei Lebensversicherungsverträgen berichtet. Aus dem Widerruf ergibt sich für den Kunden auch viele Jahre nach Abschluss des Lebenversicherungsvertrages ein Recht zur Rückabwicklung. [...]

Jetzt anrufen!

Auch interessant: